Software zur Gehaltsabrechnung richtig auswählen

Dem verstärkten Trend hin zur digitalisierten Buchhaltung entspricht auch die zunehmende Verbreitung von Software zur Gehaltsabrechnung. Lösungen wie „einfachLohn sorgen dafür, dass sämtliche Daten zur Lohnbuchhaltung bequem eingegeben werden können, und bringen alle notwendigen Voraussetzungen dafür mit, dass die Personalabrechnungen den gesetzlichen Vorgaben und den formalen Rahmenbedingungen entsprechen, die das Finanzamt setzt. Erhältlich sind die Software-Lösungen sowohl als Komplett-Paket wie auch als Lizenzen im monatlichen Abo.

Auswahl der passenden Software für die Lohnbuchhaltung

Der Markt an Software-Lösungen für die digitale Gehaltsabrechnung ist vielfältig. Deshalb sollten Anwender bei der Suche genau wissen, welche Features und Funktionalitäten sie benötigen und welche Schnittstellen und Kompatibilitäten notwendig sind. So arbeiten die meisten Programme zwar beispielsweise auf diversen Windows-Versionen, sind aber nicht unbedingt auch auf Mac-Oberflächen ausgelegt. Gerade in Branchen, in denen häufig mit Macs gearbeitet wird, wie beispielsweise im Design-Bereich, sollte deshalb beim Kauf genau auf diesen Aspekt geachtet werden.

Auch die Schnittstellen, auf die die Anwendung Zugriff hat, sind von Bedeutung. So bieten inzwischen zahlreiche Software-Lösungen zur Gehaltsabrechnung sowohl DATEV Im- und Exportmöglichkeiten wie auch MS-Office-Anbindung, Schnittstellen zu E-Mail-Systemen, OLE-Schnittstellen und ASCII-Im- und Export. Prinzipiell gilt dabei: Je mehr Schnittstellen ein System bedienen kann, desto flexibler ist es in der Anwendung. Bei der Auswahl der Software sollte deshalb langfristig gedacht werden und mögliche Weiterentwicklungen in der IT-Landschaft des Unternehmens berücksichtigt werden.

Individualisierbarkeit und Funktionsumfang der Software

Da jedes Unternehmen seine ganz eigenen Strukturen und Rahmenbedingungen hat, ist es wichtig, dass die Software zur Personalabrechnung möglichst flexibel gestaltbar ist. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das System so optimal wie möglich zu den eigenen Business-Umständen passt. Da sich diese in den meisten Firmen ab und zu ändern und weiterentwickeln, sollte möglichst auf modulare Systeme gesetzt werden, die ebenfalls Gestaltungsspielraum aufweisen. Gleichzeitig ist es wichtig, die Lösung so schlank wie möglich zu halten, um die Nutzung der Software für die Mitarbeiter der Lohnbuchhaltung simpel und ohne großen Aufwand zu gestalten. Viele Anwendungen, die zur Gehaltsabrechnung dienen, enthalten nämlich über diesen Part hinaus noch Funktionalitäten wie Einkauf und Bestell-Handling, Produktionsplanung und -steuerung, Fakturierung und Kundenmanagement, auch als CRM bekannt. Wer jedoch lediglich eine Software zum bequemen digitalen Handling der Lohnbuchhaltung benötigt, für den stellen die zusätzlichen Funktionalitäten nur unnötigen Ballast dar. Deshalb sollte bei der Recherche infrage kommender Produkte genau auf den Funktionsumfang geachtet werden.

Die richtige Software zur digitalen Lohn- und Gehaltsabrechnung zu finden, erfordert einigen Aufwand. Denn die gewählte Lösung sollte einerseits so flexibel und skalierbar wie möglich sein, andererseits jedoch möglichst schlank gehalten werden. Auch die vorhandenen Schnittstellen, die Kompatibilität zu Betriebssystemen und der Funktionsumfang spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für eine Software zur Gehaltsabrechnung. Firmen sollten dabei jedoch langfristig denken und mögliche eigene Weiterentwicklungen und Umstrukturierungen berücksichtigen.

Read More →

Luzern bietet Fachkräften hervorragende Aussichten auf dem Arbeitsmarkt

Wer nach einer Beschäftigungsmöglichkeit in der Schweiz sucht, den zieht es nicht selten in das schöne Luzern. Neben ökonomischen Zentren wie Bern, Zug oder Zürich hat sich Luzern gerade für Mittelständler zu einem wichtigen Europastandort entwickelt. Daher wundert es nicht, dass die Stadt Luzern Stellen in großer Zahl vor allem für Arbeitskräfte in der Industrie und im Dienstleistungssektor bietet. Wer in der Schweiz nach Arbeit sucht, landet daher immer häufiger in Luzern.

Die Luzerner Arbeitswelt zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit aus

Bei der Suche nach einer passenden Stadt für die nächste Bewerbung steht vor allem die Frage im Vordergrund, ob in der gewünschten Branche überhaupt Stellen angeboten werden. Luzern macht es den Bewerbern aufgrund seiner ökonomischen Vielfalt in dieser Hinsicht besonders leicht: Jobs in der Industrie werden hier ebenso angeboten wie in der IT, im Handwerk und im Gesundheitswesen sowie in der Touristik. Tatsächlich ist Luzern sogar jene Stadt in der Schweiz mit der größten Nachfrage nach Tourismusdienstleistungen. Die hohe Anzahl an offenen Stellen ist auch darin begründet, dass Luzern zu den zehn bevölkerungsstärksten Städten in der Schweiz gehört, entsprechend groß ist die dynamische Entwicklung in der Wirtschaft. Die Arbeitslosenquote ist mit 2,5 Prozent äußerst gering, von der Vollbeschäftigung ist die knapp 30 km2 große Stadt nicht mehr weit entfernt.

Die Schweiz ist bei Bewerbern aus Deutschland beliebt

Viele der in die Schweiz zuziehenden Arbeitskräfte stammen aus der Bundesrepublik Deutschland. Neben den vielen kulturellen Gemeinsamkeiten und dem Deutschen als eine von vier Amtssprachen in der Schweiz spielt hier natürlich auch die geographische Nähe eine wichtige Rolle. Egal ob im Gesundheitswesen, in der Industrie oder in Hinblick auf IT-Jobs: Immer mehr Bewerber bei Schweizer Unternehmen stammen aus Deutschland. Dabei konzentrieren sich die Arbeitskräfte aus Deutschland wie etwa die IT-Fachkräfte natürlicherweise auf den deutschsprachigen Teil der Schweiz, zu dem neben Basel und Bern auch Luzern gehört. Die Schweiz bietet eine Reihe von Vorteilen, wie etwa die starke internationale Verflechtung der hier ansässigen Konzerne, einen hohen Lebensstandard und eine sehr gute Bezahlung im Vergleich zu Deutschland. Beachtet werden sollte hierbei jedoch auch, dass die Lebenshaltungskosten in der Schweiz entsprechend höher sind.

Fazit

Wer in der Schweiz arbeiten möchte, der findet in Luzern in der Regel sehr schnell eine passende Anstellung. Das gilt gerade für Fachkräfte aus Deutschland, da Luzern zum deutschsprachigen Teil des Landes gehört. Jobs finden sich dabei in allen Branchen wie der Industrie, dem Handel und dem Gesundheitswesen.

Read More →

Neue Amazon App ermöglicht direkt Vergleich vor Ort

Bislang hatten es Smartphonebesitzer mitunter nicht so einfach, wenn sie ein Produkt, das sie im stationären Handel gesehen hatten, mit den Angeboten von Amazon vergleichen wollten. Entweder mussten die entsprechenden Barcodes der Produkte eingescannt werden oder aber die passende Produktbezeichnung auf der Website von Amazon eingegeben werden. Mit der nun von Amazon vorgestellten App Amazon Flow gibt der amerikanische Versandhändler Kaufinteressierten ein mächtiges Tool an die Hand.

Einkaufen leicht gemacht
Womöglich nicht zur Freude aller Ladenbesitzer macht das amerikanische Versandhandelsunternehmen mit einer neuen App für Apple Smartphones von sich reden. Zwar ist diese bislang nur in den USA erhältlich, doch es ist wohl nur eine Frage der Zeit, wann Amazon Flow auch auf deutschen Smartphones zu finden sein wird. Besonders hilfreich wird sie beim sogenannten Showrooming (offline Ausschau nach Produkten halten, online vergleichen und kaufen) sein: Die in Frage kommenden Produkte werden mit der Smartphone-Kamera erfasst und anschließend von Amazon Flow erkannt. Ist das Produkt auch bei Amazon erhältlich, leitet die Software direkt auf die Seite des Anbieters um, wo der Kauf schließlich abgeschlossen werden kann.

Bequem vergleichen und bestellen
Die Vorteile für Shopper liegen auf der Hand: Vielfach liegen ja die Preise des Onlineriesen weit unter den Preisen des Einzelhandels. Endverbraucher können so zunächst unter einer Vielzahl unterschiedlicher Produkte vergleichen und schließlich dem günstigsten den Vorzug geben. Aber auch in anderer Hinsicht bietet die App Vorteile: Sperrige oder schwere Artikel können sich Interessierte so einfach nach Hause schicken lassen, anstatt sie mühsam zum Auto zu wuchten. Die Software erkennt nahezu jedes Produkt – einzig bei Lebensmitteln schwächelt sie wohl noch etwas, doch die Software-Entwickler arbeiten bereits an einer Nachfolgeversion. Diese und andere interessante Mobilfunk- und Technik-Informationen finden Sie auf der Seite der Tech-Newmedia GmbH.

Fazit
Amazon Flow wird all jene begeistern, die gerne Preise vergleichen. Doch nicht nur Geld lässt sich mit der App sparen, sondern auch Kräfte: Schwere Einkäufe können direkt nach Hause geordert werden. Tipp: Wer mag, kann ja auch mit seinem Einzelhändler über eventuelle Preisnachlässe reden!

 

Read More →